Ein Verein. Ein Stadtteil. Eine Tradition. #AlteLiebe
  • 1
Caritas Kickers

Aus den MSV Moers Caritas Kickers werden Samurai

Seit einigen Monaten trainieren die Caritas Kickers nun schon wieder regelmäßig: als Gäste auf der Platzanlage des VfL Repelen sind sie dort herzlich willkommen. Aufgrund der Pandemie findet für die erfolgsgewohnten Fußballer mit einer geistigen Behinderung momentan leider keine Meisterschaft und keinerlei Turnier statt. Das ist für alle eine schwierige Phase, die hoffentlich bald vorübergeht.

Weiterlesen

1. Mannschaft

MSV Moers startet beim 40. Moerser Hallenstadtpokal

Der Zeitplan für den 40. Moerser Hallenstadtpokal steht! Die elf Moerser Vereine treffen sich vom 08. bis 09.01.2022 im Enni-Sportpark zum fairen Kräftemessen. Natürlich ist der MSV Moers mit von der Partie.Im Vereinsheim des diesjährigen Gastgebers TV Asberg fand die Auslosung statt.

Weiterlesen

Verein

Zweiter Bauabschnitt zum Volkspark beendet - Ausschreibungen für Bauabschnitt 3 laufen

In diesen Tagen erlebt der Volkspark Rheinpreußen die Beendigung des zweiten Bauabschnittes: der Oberboden wurde für die Kampfmittelsondierung umfangreich abgetragen. Glücklicherweise wurden keine Blindgänger aus dem 2. Weltkrieg entdeckt. Somit ist der „Abbruch Erdbau“ und die damit zusammenhängenden Bodenbewegungen zunächst beendet.Momentan jedoch stocken die Arbeiten auf der Baustelle. Wer genauer hinschaut, wird feststellen: Nichts tut sich. Grund sind die laufenden Ausschreibungen für den dritten Bauabschnitt: der Neubau der Platzanlage.

Weiterlesen

Verein

Meerbecker Urgesteine standen Rede und Anwort

Viel Spaß hatten die Schülerinnen und Schüler, Lehrkräfte und Fachkräfte der Geschwister-Scholl-Schule, die im Rahmen der Projektmaßnahme "Bürgerradio Meerbeck Hochstraß" ein Interview mit drei Meerbecker Urgesteinen zur Vereins-und Staddteilentwicklung Meerbeck Hochstraß führten. Alwin Watzke, Rudi Ehrhardt und Helmut Sandrock standen den Schülerinnen und Schülern in der Barbaraschule Meerbeck zwei Stunden lang Rede und Antwort. Die Themen- und Fragenpalette umfasste die Entwicklung des Vereinssports und der Sportinfrastruktur zu Beginn des 20. Jahhunderts bis heute, die Verbindung zwischen Sport und Bergbau, die Auswirkungen des 2. Weltkrieges auf den Vereinssport sowie die Chancen für den Sport mit dem Bau des neuen Bürger- und Sportparks. Rudi Erhardt und Alwin Watzke, die beide viel geschichtliche Aufarbeitung zur 100 Jahrfeier des MSV Moers im Jahr 2013 betrieben hatten, waren ebenso in ihrem Element, wie Helmut Sandrock, der sich intensiv zur Stadteilentwicklung und Zukunft des Vereinssports äußerte. Abgerundet wurden die Fragen von vielen persönlichen Anekdoten und Geschichten. Die drei ehemaligen Spieler des MSV Moers bedankten sich im Anschluss bei den Schülerinnen und Schülern sowie Lehr- und Fachkräften für die tolle Arbeit in dem Projekt. Dem MSV Moers wünschten sie, dass der Verein auch zukünftig mit attraktiven Sportangeboten einen wichtigen Beitrag zum Gemeinwohl im Stadtteil Meerbeck Hochstraß leisten möge. Die Sendung wird am Freitag, den 19. November 2021, um 20:04 Uhr, bei Radio K. W. (91,7 oder 107,6) gesendet und ist anschließend in der Mediathek auf www.nrwision.de online und jederzeit abrufbar.

Weiterlesen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.